Auch im Bundestagswahlkampf 2021 haben die Genossix keine Kosten und Mühen gescheut, um Samstag Morgens in der Essener City und auf der RÜ Wahlkampfstände für euch zu organisieren. Wie immer gabs neben diversem PARTEI-Merchandise auch Qualitätsspirituosen und – fast schon Tradition- Heroin für Minderjährige. Hier einige Bilder:

Eine Fakten-Geschichte von möglicher Befangenheit, zweifelhafter Verzögerungstaktik, merkwürdigem Demokratieverständnis und Matheschwäche; mit eingestreuten Emotionen. Ein Service von Nadine Melsa, Fachfrau für Denkmalschutz und Kultur der PARTEI Essen. Mit einer Pressemeldung hat das Ministerium für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes NRW unter Führung von Ministerin Scharrenbach am 24.08.2021 wieder einmal das Ruhrgebiet brüskiert. Es […]

Glück Auf werte Genossinnen und Genossen, am 26. September 2021 ist es soweit! Die Machtübernahme bei der Bundestagswahl steht bevor.   Mit Christian Gröll für Essen Nord-Osten (Wahlkreis 119) und Martin O. Lange Essen Süd (Wahlkreis 120) haben wir zwei Direktkandidaten der Spitzenklasse am Start. Auch im Wahlkreis 118 Essener Nord-Westen und Mülheim an der Ruhr kandidiert […]

Gestern  war wieder Ausschusssitzung des Rechnungsprüfungsausschusses. Zu den Inhalten darf ich nix sagen, Geheimhaltung. Es war allerdings eine wahnsinnig anstrengende Sitzung von der ich mich erst einmal einen Tag erholen musste. Zum Glück gibt es dafür eine Aufwandsentschädigung i.H.v. 43,50€ was bei ganzen 36! Minuten Sitzungsdauer einem Stundenlohn von 72,50€ enstspricht. Ich werde mich das […]

Die Stadt Essen hat anscheinend keine Böcke auf die Fortschreibung der deutschen Tentativliste für zukünftige UNESCO-Welterbestätten: Antrag “Industrielle Kulturlandschaft Ruhrgebiet” und verlangt vom Rat, die Nominierung für die UNESCO-Liste des Kultur- und Naturerbes der Welt abzulehnen. Die  PARTEI hat dazu eine Änderung der Beschlussvorlage eingereicht, um doch noch eine Teilnahme zu ereichen! Hier der komplette Redebeitrag […]

Unsere beiden NACKTionalspieler Martin O. Lange und Christian „der Cousin“ Gröll wurden in der Aufstellungsversammlung der PARTEI Essen als Direktkandidaten zur Bundestagswahl gewählt, und zwar mit klarem Auftrag: Sie sind auserwählt, Essen zu retten! Interner Wettbewerb war schon immer ein wichtiger Erfolgsfaktor im System, daher wird demnächst östlich und westlich des Cousin-Äquators Essen 119 und […]