Dieser Bericht wird gefördert aus Mitteln der Europäischen Union!

Werte Genossen und Genossinnen, am Wochenende ist eine handverlesene PARTEI-Delegation aus Essen eigens nach Brüssel gereist, um sich bei einem Fort- und Weiterbildungs Seminar unter dem Motto: „Satire in der Kommunalpolitik“ schulen zu lassen.  


Ca. 100 kommunalpolitische „Mandatsträge“ aus ganz Deutschland waren angereist und bekamen das passende Handwerkzeug aus erster Hand von bekannten Die PARTEI-Politikern und „El Cheffe“ Martin Sonneborn höchstpersönlich in die Hand gelegt.

Weiterlesen

Kein neues Hochhaus in Rüttenscheid! Bier statt Beton!

Laut Planung der „Zech Gruppe“  und der Stadt Essen als bereitwilliger Helfer, soll der Gelenkplatz vor dem Atlantic-Hotel an der Gruga einem furchtbar hässlichen und großen Betonklotz weichen. Keine Parkbank mehr zum Pausieren während einer gemütlichen Jogging- oder Fahrradrunde. Kein Walnussbaum mehr, der erst im vergangenen Jahr mit Hilfe der Schlagerfreunde Essen gepflanzt wurde. Kein gemütliches Feierabendbier, mit dem man den Messegästen zuprosten kann.

Unter das Motto „Bier statt Beton“ und „ZECH BLEIBT WECH!“ bei bestem Fritz Walter Wetter trafen sich die Mitglieder unserer sehr gute Partei Die PARTEI vor Ort bei der1. Mahnwache zum Erhalt des sehr guten Gelenkplatzes und haben erfolgreich einige Bürgerinnen und Bürger der Stadt informiert. Am Infostand gab es wie immer gute Musik, ganz viel gutes Bier und ein paar Canapés für die Interessierten und Unterstützern. Eine gelungene Aktion. Wir bleiben am Ball und versprechen euch einen „heißen Herbst“.

Liebe Grünen, ihr braucht euch nicht bei uns zu bedanken. Das Wohl unserer Mitmenschen und Umwelt liegt uns wirklich am Herzen.

Bier statt Beton – Die PARTEI Essen ruft zur Mahnwache zum Erhalt des Gelenkplatzes / Grugavorplatz.

Meist werden unsere Wahlplakate von den anderen Parteien ja nur belächelt, aber immer wieder stellen wir fest, dass man sich unserer Ideen doch gerne mal bedient.

Diesmal ist es wieder „Das kommt hier alles weg!“

Der sehr gute Gelenkplatz vor dem Atlantic-Hotel an der Gruga soll einem furchtbar hässlichen und extrem großen Betonklotz weichen, den die Zech Gruppe an dieser Stelle plant.

Keine Parkbank mehr zum Pausieren während einer Jogging- oder Fahrradrunde. Kein Walnussbaum, der erst im vergangenen Jahr mit Hilfe der Schlagerfreunde Essen gepflanzt wurde. Kein gemütliches Feierabendbier, mit dem man den Messegästen zuprosten kann.

Darum veranstalten wir eine Mahnwache zum Erhalt dieses Platzes. Bier statt Beton!

Wo: Kl. Platz neben dem Atlantic Hotel an der Gruga
Wann: Sa, 17.09. 14-18 Uhr
Kommt vorbei und unterstützt uns (zur Stärkung gibt’s auch ein Bierchen oder Schnäpperken).
Auch die aktuelle Klimastudie rät zum Verzicht auf Neubautprojekte, wir sind also nicht alleine mit unserer Mahnung

Sollte am Ende doch wie geplant gebaut werden, können wir immerhin hoch erhobenen Hauptes sagen: „Das kommt hier alles weg! Die PARTEI hat immer Recht!“

Liebe Schnupsis,

nachdem wir in den Ferien hauptsächlich dem Faulenzen gefrönt haben, um unsere Quote zu erfüllen, sind wir nun aus der Sommerpause zurück und möchten euch ein paar Informationen zukommen lassen:

Wir haben die Stammtischtermine neu organisiert. Zukünftig stammtischen wir im Regelfall immer am ersten Mittwoch des Monats um 19 Uhr im Don’t Panic (Viehofer Platz 2). Bei gutem Wetter immer schön draußen im Biergarten, sonst halt drinnen. Sollte es dort kurzfristig nicht möglich sein (z.B. Konzertveranstaltung, ungeplante Nicht-Öffnung), werden wir ebenso kurzfristig ins Café Nord ausweichen.
Weiterlesen

Werte Genossen und Genossinnen und Diversinnen, Die Ratsgruppe von Die PARTEI ist wieder zurück aus der Sommerpause und startet nun gut erholt und schwungvoll in das gnadenlose Politbusiness. Hier auch schon der erste Tätigkeits-Bericht aus der vergangenen Woche:

Verdiente PARTEI-Soldaten und Soldatinnen haben am LVR -Open-Air-Sommerkonzert in die Abtei Brauweiler teilgenommen.

Weiterlesen

Werte Genossen und Genossinnen, Die Ratsgruppe von Die PARTEI startet in die wohlverdienten Sommerferien. Deshalb ist unser „Sturmlokal“ nur eingeschränkt geöffnet. Wenn ihr ein wichtiges Anliegen habt ruft besser vorher an oder schreibt eine Mail.

Tel: 0201/59276922

Mail: info@partei-essen.de

 

Wie die „Springer -WAZ“ berichtete möchte die Stadt Essen 1000 PKW-Stellplätze zu 5000 Fahrradstellplätzen umwandeln. Wir Die PolitikX von Die PARTEI sagen: Ja Ok.

 https://www.waz.de/staedte/essen/stadt-essen-will-bis-zu-1000-autoparkplaetze-radfahrern-geben-id235597729.html
 
Und das Stenglein hat da auch noch was zu abgesondert 
https://www.waz.de/staedte/essen/stadt-essen-macht-sich-zum-verlaengerten-arm-der-fahrradlobby-id235599733.html

Die WAZ berichtete jedoch auch, dass die Verwaltung hierzu die BezirkspolitikX der Stadt nicht befragen oder anhören will. Wir PolitikX von Die PARTEI sagen: jaok, dann geben wir eben ungefragt unsere Meinung ab!

Weiterlesen